International Studies Center

Das International Studies Centers Aufgaben, neben dem Herstellen von Kontakten mit ausländischen Universitäten und dem Organisieren der Fakultätsmobilität, bestehen in der Durchführung von Fremdsprachenkursen und –programmen für ausländische Studenten. Es gibt ein breites Angebot für diejenigen, die in Ungarn, in Pécs im International Studies Center studieren möchten, beginnend mit zwei Wochen andauernden Kursen bis zum einjährigen Studium. Um die Mobilität anzuspornen, können die Kurse in andere Bildungssysteme übertragen werden.

Interkulturelle Ausbildung, die die verschiedenen Kulturen miteinander bekannt macht und in das Leben und in die Kultur der Region durch Vergleiche und Parallelen zwischen Zentraleuropa und Ungarn einführt, ist äußerst wichtig. In all unseren Programmen geben wir einen Überblick über politische, historische, wirtschaftliche, soziale, umweltbezogene und kulturelle Faktoren, den Umschwung in Europa und Ungarn beeinflussten, sondern nach wie vor beeinflussen.

Die Fremdsprachenlehrprogramme des International Studies Centers werden durch Dozenten der Pécser Universität und durch geladene Gastdozenten gehalten.

Über unsere regelmäßig laufenden Programme hinaus organisieren und leiten wir spezielle Lehrgänge, Kurse oder Weiterbildungen entsprechend den Bedürfnissen der ausländischen Institution oder den Wettbewerbsvorschriften.

Zudem sind wir aktiv in den internationalen Studentenaustauschprogrammen involviert und helfen den Studenten der Universität Pécs beim Studium im Ausland.

 
Unsere Kurse:
 
Preparatory courses:
http://www.isc.pte.hu/menu/24
  • English Language Preparatory (10 months)
  • Pre- Medical Course (10 months)
  • Pre- Business Course (10 months)
  • Pre- Medical Course (4 months)
 
Hungarian Courses:
http://www.isc.pte.hu/menu/22
  • Summer University
  • Winter University
  • Semester courses
  • Individual courses

Kontakt

Adresse: H-7622 Pécs, Dohány utca 1-3.
Telefon: +36 (72) 251 300

Homepage: http://www.isc.pte.hu