Nachrichten

Mitteilungen des Dekans - Mittwoch, den 25 Mai 2011

XXIII. Kongress der Ungarischen Gesellschaft für Hämatologie und Transfusiologie

26-28. Mai 2011

Das prestigevolle Ereignis wird von der Hämatologischen Abteilung der I. Klinik für Innere Medizin veranstaltet. Der Ort des Ereignisses ist das Konferenz- und Kongresszentrum Kodály, der neueste Stolz der Stadt Pécs.
Es gibt ein reges Interesse für den Kongress, die Zahl der Teilnehmer liegt über 300. Das Programm besteht aus mehr als 170 Vorträge und Posterpräsentationen.
Das Ziel des Kongresses ist die Gestaltung einer einheitlichen Anschauung, die die Genesung der onkohämatologischen Patienten noch erfolgreicher macht.

Der Kongress wird von

József Bódis, Rektor der Universität Pécs
Attila Miseta, Dekan der UPMF
Tamás Masszi, Vorsitzender der Ungarischen Gesellschaft für Hämatologie und Transfusiologie
Hajna Losonczy, Vorsitzende der Organisationskomitee
Marianna Dávid, Sekretärin der Organisationskomitee

eröffnet.

Ort: Kodály Zentrum (Pécs, Breuer Marcell sétány 4.)
Kontakt: Katalin Fogas
E-mail: info@regio10.hu
Telefon: 62/ 710-500, 20/469-6190

Nachrichtenarchiv