Anerkennung

Hervorragendes Zentrum

Die Ungarische Akkreditierungskommission für Hochschulausbildung (MAB) begann im Jahre 2004 mit den sog. parallelen Akkreditierungsuntersuchungen. In diesem Rahmen wurden bei verschiedenen Hochschulen und Universitäten die gleichen Bildungsbereiche wzb. Geschichte, Psychologie, Medizin, Zahnmedizin, Pharmazie und Rechtswissenschaften ausgewertet. Zu den Untersuchungen gekoppelt schreibt die MAB einen Preis aus. Bei der Beurteilung der Bewerbungen bezieht die MAB ausländische Experten ein, und so wurde der ehrenvolle Titel "Hervorragendes Zentrum" auch der Medizinischen Fakultät der Universität Pécs zugesprochen. Das Anerkennung wurde in Debrecen, auf der Sitzung der Ungarischen Rektorenkonferenz am 12. Juni 2006. übergeben, und das Institut kann den Titel bis den 30. Juni 2011 tragen.

CERTOP MSZ EN ISO 9001:2001 Akkreditierung

Die Tätigkeit der Allgemeinen Medizinischen Fakultät der Universität Pécs wurde im Frühling 2007 von CERTOP auditiert; und laut der Untersuchung ist das Institut dem Norm ISO 9001:2001 entsprechend. Die durch unabhängige Experten durchgeführte Bestätigung besagt unter anderem, dass eine Organisation den heimischen und internationalen Normen entspricht, sie den rechtlichen Forderungen verhaftet ist, und sie mit Einbeziehung der betroffenen Kollegen regelmäßig die Tätigkeit und Effizienz der Organisation überprüft und steigert. Die Bestätigung ermöglicht die Verbesserung der inneren und äußeren Beurteilung der Organisation, erhöht die Effizienz und Effektivität der Arbeit, und bestätigt die Zuverlässigkeit der Dienstleistung auf dem internationalen Markt.

HVG (Wöchentliche Weltwirtschaft)- Hochschul- und Universitätsdiplome, Rangliste 2012,  zweiter Platz

UP MF holte sich den ersten Platz in der Rangliste der Hochschulen und Universitäten in Ungarn, nachdem sie dreizehn Plätze vorgesprungen ist.
In der Rangliste  „Felvi 2012“ wurde die Medizinische Fakultät der Universität Pécs als Zweite bewertet, und hat gleichzeitig den Spitzenplatz unter allen ungarischen Universitäten erlangt.
Die Fakultät für Geisteswissenschaften der Eötvös Lóránd Universität holte sich den ersten Platz, gefolgt von der Medizinischen Fakultät der Universität Pécs und der Medizinischen Fakultät der Semmelweis Universität.
Die Rangliste wird jedes Jahr aufgrund der Leistungen der Studierenden und Dozenten aufgestellt. Laut der diesjährigen Daten und der hohen Qualität der Bildung sind die Medizinische Fakultät der Universität Pécs, die Budapester Universität für Technik und Wissenschaft und die Fakultät für Agrar- und Lebensmittelwissenschaften der Univerität Westungarn die besten.