« Ausbildung

Einführung in die Biochemie

Menü der Fächer

Daten

Offizielle Daten in der Fachveröffentlichung für das folgende akademische Jahr: 2020-2021

Lehrbeauftragte/r

Dr. VERES, Balázs (balazs.veres@aok.pte.hu), Ordentliche/r Professor/in

Institut für Biochemie und Medizinische Chemie

Fachangaben

Kode des Fachs/Kurses: ODA-BEB-T  |  4 ECTS  |  Allgemeine Humanmedizin |  Basismodul modul  |  SS

Voraussetzungen: keine

Prüfungskurs: ja

Semesterwochenstunden

28 Vorlesungen + 28 Praktika + 0 Seminare = Insgesamt 56

Zahl der Kursteilnehmer für den Kurs

min. 2

Thematik

Die Thematik der Einführung in die Biochemie beinhaltet Teile der Chemie, die für Medizinstudenten zur Erlernung der Biochemie, der Physiologie, der Pharmakologie und der klinischen Chemie unentbehrlich sind. Ein wichtiger Anteil des Studiums beschäftigt sich mit der organischen und bioorganischen Chemie. Hier werden die Chemie und die beschreibende Biochemie der biologisch aktiven Verbindungen besprochen.
In den Praktika üben die Studenten die einfachsten chemischen Verfahren und erweitern ihre Materialkenntnisse im Bereich der organischen, bzw. bioorganischen Chemie und der Biochemie.

Vorlesungen

  • 1. Einführung - Dr. Radnai Balázs
  • 2. Kohlensäurederivate und Medikamente - Dr. Agócs Attila
  • 3. Nucleoside, Nucleotide, Nucleinsäuren - Dr. Agócs Attila
  • 4. Nukleotid Coenzyme, Bioenergetik - Dr. Berente Zoltán
  • 5. Aminosäuren, Peptide - Dr. Berente Zoltán
  • 6. Proteine, Primärstruktur, Sequenzierung - Dr. Berente Zoltán
  • 7. Protein 3D Struktur und Funktion - Dr. Berente Zoltán
  • 8. Hämoglobin, Sauerstofftransport - Dr. Takátsy Anikó
  • 9. Einführung in die Enzymkinetik - Dr. Berente Zoltán
  • 10. Regulation und Hemmung der Enzymaktivität, Isoenzyme - Dr. Berente Zoltán
  • 11. Struktur und Reaktivität der Kohlenhydrate - Dr. Agócs Attila
  • 12. Medizinisch wichtige Di-, Oligo- und Polysaccharide - Dr. Agócs Attila
  • 13. Biochemical processes (overview) - Dr. Agócs Attila
  • 14. Reaktionen der Glycolyse - Dr. Agócs Attila
  • 15. Regulation der Glycolyse - Dr. Agócs Attila
  • 16. Stoffwechselwege gekoppelt mit Glycolyse - Dr. Agócs Attila
  • 17. Reaktionen des Citratzyklus (inklusive PDC) - Dr. Agócs Attila
  • 18. Regulation des Citratzyklus - Dr. Agócs Attila
  • 19. Zusammensetzung der einfachen und komplexen Lipide - Dr. Agócs Attila
  • 20. Biologisch wichtige Lipide (Prostaglandine, Terpenoide) - Dr. Takátsy Anikó
  • 21. Biologisch wichtige Lipide (Steroide) - Dr. Takátsy Anikó
  • 22. Biologische Membrane - Dr. Takátsy Anikó
  • 23. Biologische Membrane - Dr. Takátsy Anikó
  • 24. Die Oxidation von Fettsäuren - Dr. Takátsy Anikó
  • 25. Atmungskette und ihre Hemmung - Dr. Takátsy Anikó
  • 26. ATP Synthese - Dr. Takátsy Anikó
  • 27. Mitochondriale Transportprozesse, Shuttles - Dr. Takátsy Anikó
  • 28. Supramolekularer Aufbau der Enzyme mit verbundener Funktion - Dr. Berente Zoltán

Praktika

  • 1. Reinigung eines Arzneimittelmimetikums
  • 2. Reinigung eines Arzneimittelmimetikums
  • 3. Isolierung von Koffein
  • 4. Isolierung von Koffein
  • 5. Stereochemie
  • 6. Stereochemie
  • 7. Proteine, Gelfiltrierung, Dialyse
  • 8. Proteine, Gelfiltrierung, Dialyse
  • 9. Enzyme I.
  • 10. Enzyme I.
  • 11. Enzyme II.
  • 12. Enzyme II.
  • 13. Die Warburg'sche optische Probe
  • 14. Die Warburg'sche optische Probe
  • 15. Eigenschaften der Kohlenhydrate
  • 16. Eigenschaften der Kohlenhydrate
  • 17. Eigenschaften der Lipide
  • 18. Eigenschaften der Lipide
  • 19. Stoffwechsel I.
  • 20. Stoffwechsel I.
  • 21. Stoffwechsel II.
  • 22. Stoffwechsel II.
  • 23. Mitochondriale Oxidation
  • 24. Mitochondriale Oxidation
  • 25. Stoffwechsel III.
  • 26. Stoffwechsel III.
  • 27. Stoffwechsel IV.
  • 28. Stoffwechsel IV.

Seminare

Materialien zum Aneignen des Lehrstoffes

Obligatorische Literatur

Zeeck: Chemie für Mediziner, 8. Auflage, Elsevier, Urban & Fischer, 2014
Hart, Craine, Hart, Organische Chemie, 3. Auflage, Wiley-VCH 2007
Nelson, Cox: Lehninger Biochemie, 4. Auflage, Springer 2009
Berg, Tymoczko, Stryer: Biochemie, 5. Auflage, Spektrum 2003

Vom Institut veröffentlichter Lehrstoff

http://aok.pte.hu/de/egyseg/oktatasianyagok/20

Skript

http://aok.pte.hu/de/egyseg/oktatasianyagok/20

Empfohlene Literatur

Praktikumskript Semester 2, Internet Ausgabe auf "Neptun MeetStreest"
Mortimer, Müller: Chemie, 10. Auflage, Thieme 2010

Voraussetzung zum Absolvieren des Semesters

Ohne Laborkittel, ausgedrucktes Arbeitsheft und Schutzbrille kann man am Praktikum
nicht teilnehmen!

Semesteranforderungen

In die Endpunktzahl (max. 100) werden Praktikumstestate (max. 12) auch einbezogen.
http://aok.pte.hu/de/egyseg/oktatasianyagok/20

Möglichkeiten zur Nachholung der Fehlzeiten

Praktika können nicht nachgeholt werden!

Prüfungsfragen

http://aok.pte.hu/de/egyseg/oktatasianyagok/20

Prüfer

  • Dr. Agócs Attila
  • Dr. Berente Zoltán
  • Dr. Bóna Ágnes
  • Dr. Böddi Katalin
  • Dr. Nagy Veronika
  • Dr. Nagyné Dr. Kiss Gyöngyi
  • Dr. Radnai Balázs
  • Dr. Szabó Éva
  • Dr. Takátsy Anikó
  • Dr. Veres Balázs
  • Linzembold Ildikó Erzsébet
  • Szilágyi Tamás Gábor
  • Turcsi Erika Margit

Praktika, Seminarleiter/innen

  • Dr. Agócs Attila
  • Dr. Radnai Balázs
  • Dr. Szabó Éva
  • Dr. Takátsy Anikó
  • Gulyás Gergely