« Ausbildung

Medizinische Bedeutung den Spurenelementen

Menü der Fächer

Daten

Offizielle Daten in der Fachveröffentlichung für das folgende akademische Jahr: 2020-2021

Lehrbeauftragte/r

Dr. SZABÓ, Éva (szabo.eva.dr@pte.hu), Außerordentliche/r Professor/in

Institut für Biochemie und Medizinische Chemie

Fachangaben

Kode des Fachs/Kurses: ODF-NOJ-T  |  1 ECTS  |  Allgemeine Humanmedizin |  Fakultatives Modul modul  |  SS

Voraussetzungen: keine

Semesterwochenstunden

12 Vorlesungen + 0 Praktika + 0 Seminare = Insgesamt 12

Zahl der Kursteilnehmer für den Kurs

min. 3 – max. 20

Thematik

Ziel des Kurses ist die Studenten mit den wichtigen Spurenelementen bekannt zu machen, die in dem menschlichen Organismus wichtige Rollen spielen: deren Vorkommen, biochemische Bedeutung, diätetische Quellen und medizinische Bedeutung, deren Mangelzustände oder überschüssige Einnahme. Während des Kurses werden wir folgende Themen überblicken: die physiologische Bedeutung den verschiedenen Spurenelementen, die besten diätetischen Quellen, nationale und internationale Zufuhrempfehlungen und die durch Mangel, relative Mangel oder Überschuss verursachte Krankheiten aufgrund den aktuellen Fachliteraturen die Prinzipen der Evidenzbasierten Medizin auch im Auge behalten.

Vorlesungen

  • 1. Vorstellung, Thematik - Dr. Szabó Éva
  • 2. Was sind die Spurenelemente? Überblick den Spurenelementen - Dr. Szabó Éva
  • 3. Medizinische Bedeutung des Eisens, Mangelzustände - Dr. Szabó Éva
  • 4. Medizinische Bedeutung des Jodes, Mangelzustände - Dr. Szabó Éva
  • 5. Medizinische Bedeutung des Fluors, Mangelzustände - Dr. Szabó Éva
  • 6. Medizinische Bedeutung des Zinks, Mangelzustände - Dr. Szabó Éva
  • 7. Medizinische Bedeutung des Kupfers, Mangelzustände - Dr. Szabó Éva
  • 8. Medizinische Bedeutung des Chroms, Mangelzustände - Dr. Szabó Éva
  • 9. Medizinische Bedeutung des Selens, Mangelzustände - Dr. Szabó Éva
  • 10. Medizinische Bedeutung des Molybdäns, Mangelzustände - Dr. Szabó Éva
  • 11. Medizinische Bedeutung des Mangans, Mangelzustände - Dr. Szabó Éva
  • 12. Zusammenfassung des Kurses, Prüfung - Dr. Szabó Éva

Praktika

Seminare

Materialien zum Aneignen des Lehrstoffes

Obligatorische Literatur

-

Vom Institut veröffentlichter Lehrstoff

Eektrische Form den Vorlesungsmaterialen

Skript

-

Empfohlene Literatur

-

Voraussetzung zum Absolvieren des Semesters

Bis maximal 25% Abwesenheit erlaubt

Semesteranforderungen

Schriftliche Prüfung an der 12. Woche, nachholen der Prüfung ist nicht möglich.

Möglichkeiten zur Nachholung der Fehlzeiten

Ersetzung ist nicht möglich.

Prüfungsfragen

1. Spurenelemente: Begriff, Vorkommen
2. Biochemische Bedeutung des Eisens
3. Diätetische Eisenquellen
4. Durch den überschüssigen Eiseneinnahme verursachte Krankheiten
5. Durch den Eisenmangel verursachte Krankheiten
6. Biochemische Bedeutung des Jodes
7. Diätetische Jodquellen
8. Durch den überschüssigen Jodeinnahme verursachte Krankheiten
9. Durch den Jodmangel verursachte Krankheiten
10. Biochemische Bedeutung des Fluors
11. Diätetische Fluorquellen
12. Durch den überschüssigen Fluoreinnahme verursachte Krankheiten
13. Durch den Jodmangel verursachte Krankheiten
14. Biochemische Bedeutung des Zinks
15. Diätetische Zinkquellen
16. Durch den überschüssigen Zinkeinnahme verursachte Krankheiten
17. Durch den Zinkmangel verursachte Krankheiten
18. Biochemische Bedeutung des Kupfers
19. Diätetische Kupferquellen
20. Durch den überschüssigen Kupfereinnahme verursachte Krankheiten
21. Durch den Kupfermangel verursachte Krankheiten
22. Biochemische Bedeutung des Chroms
23. Diätetische Chromquellen
24. Durch den überschüssigen Chromeinnahme verursachte Krankheiten
25. Durch den Chrommangel verursachte Krankheiten
26. Biochemische Bedeutung des Selens
27. Diätetische Selenquellen
28. Durch den überschüssigen Seleneinnahme verursachte Krankheiten
29. Durch den Selenmangel verursachte Krankheiten
30. Biochemische Bedeutung des Molybdäns
31. Diätetische Molybdänquellen
32. Durch den überschüssigen Molybdäneinnahme verursachte Krankheiten
33. Durch den Molybdänmangel verursachte Krankheiten
34. Biochemische Bedeutung des Mangans
35. Diätetische Manganquellen
36. Durch den überschüssigen Manganeinnahme verursachte Krankheiten
37. Durch den Manganmangel verursachte Krankheiten

Prüfer

Praktika, Seminarleiter/innen