Das ist der neuen Webseite der UPMF.  |  Zurück zur alten Webseite.

« Ausbildung

Hals- Nasen- Ohrenheilkunde

Menü der Fächer

Daten

Offizielle Daten in der Fachveröffentlichung für das folgende akademische Jahr: 2019-2020

Lehrbeauftragte/r

Dr. LUJBER, László (lujber.laszlo@pte.hu), Ordentliche/r Professor/in

Klinik für HNO und Kopf-Halschirurgie

Fachangaben

Kode des Fachs/Kurses: ODK-FUL-T  |  3 ECTS  |  Allgemeine Humanmedizin |  Klinisches Modul modul  |  WS

Voraussetzungen: ODP-PA2-T erfüllt

Prüfungskurs: nein

Semesterwochenstunden

14 Vorlesungen + 28 Praktika + 0 Seminare = Insgesamt 42

Zahl der Kursteilnehmer für den Kurs

min. 1 – max. 50

Thematik

Thematik des Faches:
- Praktische und theoretische Grundlagen der HNO Heilkunde
- Methoden der Diagnostik und Therapie
- Vorführung der verschiedenen Krankheiten des Ohres, der Nase, des Halses und des Kehlkopfes
- Betont wird vor allem die HNO Tumorchirurgie
Ziele der Bildung:
Die in den Alltagen in der Hausarztpraxis auftretende HNO Krankheiten zu erkennen und deren Diagnose und Therapie zu erlernen. Im weiteren werden spezielle fachärztliche Kenntnisse erworben.

Vorlesungen

  • 1. Einleitung in die Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde - Dr. Pytel József
  • 2. Anatomie des Ohres. Hörphysiologie - Dr. Pytel József
  • 3. Subjektive Audiometrie - Dr. Lujber László
  • 4. Objektive Audiometrie - Dr. Pytel József
  • 5. Erkrankungen des äußeren Ohres und des Trommelfells. Myringitiden - Dr. Pytel József
  • 6. Akute und chronische Mittelohrentzündungen (verschleimte und eitrige Vorgänge) - Dr. Pytel József
  • 7. Komplikationen der eitrigen Mittelohrentzündung - Dr. Lujber László
  • 8. Otoneurologie - Dr. Pytel József
  • 9. Erkrankungen und Operationen des Innenohres. Kochleaimplantat - Dr. Pytel József
  • 10. Erkrankungen der Nase- und Nasennebenhöhlen. Allergologie - Dr. Pytel József
  • 11. Akute und chronische Tonsillitis. Tonsillektomie. Erkrankungen des Mundes - Dr. Lujber László
  • 12. Kehlkopftumoren. Symptomen der Strikture des oberen Luftweges. Tracheotomie. Konikotomie - Dr. Pytel József
  • 13. Speicheldrüsenerkrankungen. Chirurgie des Nervus facialis - Dr. Pytel József
  • 14. Erkrankungen der Speise- und Luftröhre - Dr. Pytel József

Praktika

  • 1. Untersuchung des Ohres mit Hilfe des Stirnreflektor (Stirnspiegel) (Missbildungen, Verletzungen und Erkrankungen des äußeren Ohres und des Gehörganges; Erkrankungen des Trommelfells; Myringitiden; Tumoren des äußeren Ohres; Untersuchung der Tubenfunktion, Benutzung von Otoskop).
  • 2. Klassische Hörprüfungen; Stimmgabeltests; Audiometrie (Tonudiometrie; Sprachaudiometrie; Audiologie-Tests, Fowler, SISI, Tone-decay); Befundauswertung.
  • 3. Objektive Audiometrie: otoakustische Emission, akustisch-evozierte Potenzialen, BERA-Auswertung
  • 4. Hörgeräte, Hörscreening, Hörbetreuung, Hörminderung bei Kindern
  • 5. Spontane vestibulare Symptomen; Untersuchung der Vestibularsysteme; kalorische Reizung, Drehung, Galvan-Test, Elektronystagmographie (ENG).
  • 6. Benutzung des Operationsmikroskop; Untersuchungen des Trommelfells mit OP-Mikroskop; Indikationen von Parazentese und Ventillationstubus-Einsatz.
  • 7. Röntgen-Aufnahmen (Schüller, Stenvers, Velin und Nasennebenhöhlen);
  • 8. Untersuchung der äußeren Nase und Nasenhöhlen mit Stirnspiegel; Fiberoskop-Untersuchung der Nasenhöhlen; Nase- und Nasennebenhöhlen- Untersuchung mit Röntgen und CT; Demonstration von kranialer CT-Aufnahmen; Untersuchung der Nasenatmung.
  • 9. Septum-Hämatom, Punktion, Inzision; Geruchprüfung.
  • 10. Entzündungen und Tumoren der Nase und Nasennebenhölen; Versorgung des Nasenbluten. Fronto-basale Schädelverletzungen.
  • 11. Palpation des Halses; Lymphknoten am Hals: spezifische und nonspezifische Entzündungen; Lymphom, Metastasierung von Halslymphknoten, Ultraschalluntersuchung im Halsbereich; Untersuchung der Schilddrüse; spezifische Lymphadenitiden; Halszysten, Untersuchung der Blutgefäße am Hals durch Palpation.
  • 12. Untersuchung der Mundhöhle und des Mundrachens mit Stirnspiegel; Betäubung der Schleimhaut; Endoskopische Untersuchung von Epi-, und Hypopharynx; Diagnose der akute/chronische Entzündungen des Waldeyer`schen-Ringes (akute Tonsillitis mit Differentialdiagnose); peritonsillare Abszess und ihre Spaltung; Untersuchung des Schluckvorganges (Röntgen-Breischluck), Schluckbeschwerden.
  • 13. Präkanzerosen der Mundhöhle; Diagnose von Kanzerosen in der Mundhöhle.
  • 14. Untersuchung des Nasenrachens: a. Rhinoskopie posterior, b. Endoskopie und Fiberoskopie der Nase und Nasenrachen,c. Nasenrachen-Exploration
  • 15. Untersuchung des Kehlkopfes: a. indirekt, b. direkt, c. Fiberoskopie d. radiologische Untersuchung, die Rolle der Stimmprothesen in der Nachbehandlung von Patienten bei Z.n. Laryngektomie
  • 16. Klinische Symptomen der Einschnürung der oberen Luftwege; Tracheotomie, Konikotomie; Tracheakanülen und ihre Behandlung; Operationen von Kehlkopf-kanzerosen. Heiserkeit und ihre Ursachen.
  • 17. Bronchus-Fremdkörper, Bronchoskopie; Oesophagus-Fremdkörper, Oesophagoskopie. Instrumenten für Fremdkörper-Entfernung.
  • 18. Einleitung von Nahrungsonde; PEG;
  • 19. Akute Epiglottitis; Phlegmonose Epiglottitis; TNM-Einteilung von Kehlkopf- Karzinomen; Speicheldrüsentumoren.
  • 20. Untersuchung der Funktionen des Nervus Facialis; peripherische Facialisparese; Meningeale Symptomen; otogene- und rhinogene Meningitis
  • 21. Kieferhöhlen-Punktion und -Lavage.
  • 22. Funktionale endoskopische Nasennebenhöhlen-Chirurgie (F.E.S.S.)
  • 23. Ursachen der behinderten Nasenatmung; entzündliche Erkrankungen der Nasenhöhle und Nasennebenhöhlen.
  • 24. Sialadenitis.
  • 25. Präkanzeröse Veränderungen im Bereich der Mundhöhle, des Rachens, des Kehlkopfes und der Speiseröhre; Symptomen der Kehlkopferkrankungen.
  • 26. Stimmbildungstörungen.
  • 27. Dysphagie.
  • 28. Tympanometrie; Stapedius-Reflex; Politzer-Maneuver, Tuben-Katheterisierung

Seminare

Materialien zum Aneignen des Lehrstoffes

Obligatorische Literatur

Vom Institut veröffentlichter Lehrstoff

Skript

Die Nötigen Lernstoffe sind: (Bücher, Notizen)
Walter Becker,Hans Heinz Neumann, Carl Rudolf Pfaltz: Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, ISBN3-13-583003-9
Dr. G. Grevers: Klinik Leitfaden. Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde, ISBN 3-8243-1213-1
G. Böhme und K. Welzl-Müller: Audiometrie Hörprüfungen im Erwachsenen- und Kindesalter, ISBN 3-456-82296-0
Rudolf Probst, Garhard Grevers, Heinrich Iro, Frank Rosanowski: Hals- Nasen- Ohren- Heilkunde. Ein sicherer Einstieg: Kleine Etappen in Text, Bild und Ton (Paperback), Thieme, Stuttgart Februar 2004, ISBN-10: 3131190329

Empfohlene Literatur

Voraussetzung zum Absolvieren des Semesters

Voraussetzungen eines Semesters:
Obligatorische Teilnahme an den Vorstellungen und Praktikum.
Das Fernbleiben ist zu bestätigen.
Vereinbarung für ein Fernbleiben mit dem Praxisleiter ist bis zum maximal zweimal möglich.

Semesteranforderungen

Keine

Möglichkeiten zur Nachholung der Fehlzeiten

Das Fernbleiben ist zu bestätigen. Vereinbarung für ein Fernbleiben mit dem Praxisleiter ist bis zum maximal zweimal möglich.

Prüfungsfragen

Die Prüfung besteht aus drei Teilen. Die Studenten müssen

I. eine praktische Aufgabe vorführen
II. eine praktische Aufgabe mündlich demonstrieren
III. theoretische Thesen ausführen

I.
Untersuchungen mit Stirnspiegel
1. Untersuchung des Ohres
2. Rhinoskopie anterior
3. Untersuchung der Mundhöhle und des Oropharynx
4. Spiegelung des Kehlkopfes
5. Untersuchung des Nasenrachens

Durchführung der Untersuchungen:
1. Hörprüfungen (Flüster- und Umgangssprache, Stimmgabel)
2. Spontane vestibulare Symptomen
3. Mikroskopische Untersuchung des Trommelfells
4. Tastbefund der Halslymphknoten
5. Funktionelle Untersuchung des Gesichtsnervs
6. Meningismus; Symptomen bei otogenen und rhinogenen intrakraniellen Komplikationen

II.
1. Kalorische Prüfungen
2. Versorgung des Nasenblutens
3. Betäubung der Schleimhaut
4. Parazentese, Ventillationstubus
5. Einführung der Magensonde
6. Verband, Umschlag
7. Röntgenaufnahme: Nasennebenhöhle, Velin, Schüller, Stenvers, CT, MRT
8. Audiometrie und BERA (Befundauswertung)
9. Spaltung eines Peritonsillarabszesses
10. Fremdkörperentfernung von der Nase und dem Ohr; Zerumenentfernung
11. Versorgung eines Septumhaematoms
12. Tracheakanülen und ihre Handlung
13. Hörverbesserung mit Hörgerät
14. Kieferhöhlenpunktion
15. Fieber-Optik im HNO-Bereich: Nase, Nasenrachen und Kehlkopf

III.
1. Reinton-Audiometrie
2. Sprachaudiometrie
3. Otoakustische Emission
4. Akustisch Evozierte Potential (AEP)
5. Erkrankungen der Ohrmuschel
6. Erkrankungen des äußeren Gehörganges
7. Erkrankungen des Trommelfells (Verletzungen, lokale Entzündungen, Myringitis)
8. Tumoren des äußeren Ohres (gutartige, präkanzerose und maligne)
9. Otitis media catarrhalis
10. Eitrige Mittelohrentzündungen
11. Komplikationen der Otitis media suppurativa
12. Idiopatische-, Bell`sche Parese
13. Innenohrerkrankungen, Missbildungen und erworbene Schwerhörigkeit
14. traumatische Innenohrerkrankungen
15. Erkrankungen des knöchernen Labyrinths (Otosklerose)
16. Meniere-Syndrom
17. Akustikusneurinom
18. Tinnitus
19. Knalltrauma, Lärmschädigung
20. Blutversorgungstörung des inneren Ohres, Presbycusis, sudden deafness
21. Kochleaimplantat
22. Erkrankungen des inneren Gehörganges (Frakturen, toxische Läsionen, Tumoren)
23. Schlafapnoesyndrom
24. Erkrankungen der äußeren Nase, Missbildungen, Verletzungen, Entzündungen und Tumoren)
25. Nasenatmungsbehinderung, entzündliche Erkrankungen der Nase
26. Rhinitis allergica
27. Trauma des Gesichtsschädels, der Nasennebenhöhlen und der frontobasalen Area
28. Nasennebenhöhlenentzündungen
29. Tumoren der Nase und Nasennebenhöhlen
30. Gutartige und bösartige Speicheldrüsentumoren
31. Sialadenitis und Sialolithiasis
32. Differenzialdiagnose der Halsschwellungen
33. Missbildungen in Mund- und Pharynxbereich
34. Entzündliche Erkrankungen der Mundhöhle und des Pharynx (Peritonsillarabszess)
35. Entzündungen des Waldeyer`schen Ringes
36. Präkanzerosen der Mundhöhle, des Rachens, des Kehlkopfes und der Speiseröhre
37. Bösartige Tumore der Mundhöhle und des Oropharynx (Epipharynxtumoren)
38. Symptomen der Kehlkopferkrankungen
39. Sensorische und motorische Störungen des Kehlkopfes
40. Akute und chronische Entzündungen des Kehlkopfes
41. Epiglottitis akuta und ? phlegmonosa
42. Gutartige Tumoren des Kehlkopfes
43. Kehlkopfkarzinomen
44. TNM-Einteilung der Kehlkopfkarzinomen
45. Missbildungen im Halsbereich
46. Lympknotenentzündungen des Halses
47. Gutartige Tumoren im Halsbereich
48. Tumoröse Veränderungen der Halslymphknoten
49. Entzündliche Erkrankungen der Schilddrüse
50. Bösartige Tumoren der Schilddrüse
51. Symptomen bei Verengung der oberen Luftwege (Konikotomie, Tracheotomie)
52. Fremdkörper in Bronchien und in der Speiseröhre
53. Stimmbildungsstörungen
54. Oesophagustumoren
55. Dysphagie

Prüfer

  • Dr. Bakó Péter
  • Dr. Lujber László
  • Dr. Pytel József

Praktika, Seminarleiter/innen

  • Dr. Bakó Péter
  • Dr. Háromi István
  • Dr. Lujber László
  • Dr. Pytel József