Das ist der neuen Webseite der UPMF.  |  Zurück zur alten Webseite.

  Alle Mitarbeiter der Einheit

HORVÁTH-OPPER, Gabriella

HORVÁTH-OPPER, Gabriella

M.D., Ph.D., Dr. Habil.

ordentliche Professorin

Institut für Anatomie

Themenleiter der folgenden WSZ (TDK) Themen

Themenleiter: HORVÁTH-OPPER, Gabriella

Zweiter Themenleiter Dr. LÁSZLÓ, Eszter

PACAP ist ein Neuropeptid, das über neuroprotektive und cytoprotektive Effekte verfügt. Seine protektiven Effekte wurden in verschiedenen peripheren Organen bewiesen.  Auf Grund von Studien und der Ergebnisse unseres Teams ist es bekannt, dass das PACAP in unterschiedlichen Nierenschädigungen protektiv ist. Die Ischämie-Reperfusions-Schädigung der Nieren kann unter anderem während der Nierentransplantation und verschiedener chirurgischen Eingriffe entstehen. Das Ziel unserer Forschung ist die Untersuchung der Funktion des endogenen und exogenen PACAP in der Niere während Ischämie-Reperfusion.

Themenleiter: HORVÁTH-OPPER, Gabriella

Zweiter Themenleiter Dr. OPPER, Balázs

PACAP (pituitary adenylate-cyclase activating polypeptide) ist ein über protective Wirkungen verfügendes Neuropeptid. Diese Wirkungen wurden in verschiedenen Organan bewiesen. Das Ziel unserer Forschung ist die Untersuchung der Wirkungen von PACAP auf Darmzellen in vitro. In unseren Experimenten wird die Wirkung von PACAP in unterschiedlichen in vitro Modellen untersucht.