Herbstsemester 2020 - wichtige Informationen für Studentinnen und Studenten!

1 September 2020

Informationen vom Online-Semester in Klinische Biochemie.

Sehr geehrte Studentinnen und Studenten,

Wegen der aktuellen Lage von Coronavirus-Pandemie haben die Lehrer vom Institut für Labormedizin entschieden, das Fach Klinische Biochemie in einer kompletten Online-Form zu unterrichten. Wir hoffen dabei, dass die Schwierigkeiten der Online-Lehre durch Präsentationen bzw. Lehrmaterialien hoher Qualität und durch eine effektive Kommunikation zwischen Lehrer und Studenten überwunden werden können.

Wir möchten Ihnen folgende wichtige Informationen vom Online-Semester mitteilen:

  • Registrierte Studenten/innen, die einer Semestergruppe beigetreten haben, werden automatisch zu einer entsprechenden Gruppe in Microsoft Teams gehören (Seminare und Vorlesungen).
  • Vorlesungen werden vorherig aufgenommen und am Tag der Präsentation - dem Stundenplan entsprechend - auf Potepedia hochgeladen. Sie können Potepedia über den folgenden Link erreichen:
  • Seminarmaterialien werden auch auf Potepedia hochgeladen. Multimedia-Präsentationen (z.B. über die richtige Blutentnahme) werden auch erreichbar sein.
  • Seminare werden in Echtzeit (Realtime) – dem Stundenplan entsprechend – durch ein Meeting in Microsoft Teams gehalten. Wir bitten Sie, persönlich keine Meetings in Microsoft Teams zu initialisieren! 10 Minuten vor dem Beginn des Seminars wird das Meeting automatisch beginnen, Sie können sich an dieses Treffen anschließen.
  • Bitte, schalten Sie Ihr Mikrophon aus! Falls Sie Fragen hätten, stellen Sie diese im Chatfenster. Wenn Sie unbedingt ihr Mikrophon einschalten möchten, geben Sie es für den Lehrer bekannt (z.B. benutzen Sie die Funktion „Heben der Hand“ („raise your hand“) in Microsoft Teams).
  • An ein Meeting (Seminar) können sich nur zu der geeigneten Semestergruppe gehörenden Studenten/innen anschließen. Wenn Sie ein Seminar nachholen oder ihre Seminargruppe ändern möchten, schreiben Sie ein E-Mail an Dr. Tamás Nagy (stellvertretender Institutsleiter): nagy.tamas@pte.hu. Bitte, geben Sie ihren vollständigen Namen und ihre Neptun (EHA)-Kode an, damit wir Sie zu einer anderen Semestergruppe einladen können.
  • Im Seminar wird die Präsentation teilweise in vorherig aufgenommener Form gehalten, und – abhängig vom Lehrer/von der Lehrerin - es werden auch interaktive Teile (z.B. Fragen zum Thema, Fallbeispiele) hineingefügt. Ihre Aktivität während des Seminars ist essenziell für die Bestätigung ihrer Anwesenheit! Die exakten Kriterien werden immer am Anfang des Seminars von den Lehrern/innen festgelegt. Möglicherweise wird der Lehrer/die Lehrerin für Sie während des Seminars einige Fragen stellen, oder es wird über Fallbeispiele diskutiert; Ihre Antworten können Sie im Chatfenster angeben, die am Ende gespeichert werden. Sie müssen eine bestimmte Anzahl von Fragen beantworten, damit wir Ihre Anwesenheit dokumentieren können. Die Teilnahme an mindestens 5 Seminaren ist obligat im Laufe des Semesters.
  • Wir möchten Ihnen auch die Gelegenheit zum Praxis der Blutentnahme (fakultativ) in unserer Ambulanz versichern. Mehr Informationen darüber werden Sie während des Semesters bekommen.
  • Wenn es die epidemiologische Lage erlauben wird, werden Examen für Klinische Biochemie in Ihrer Anwesenheit stattfinden. In diesem Fall werden in der Examszeit kürzere Intervalle angegeben (maximal 4 Studenten/Stunde), um die soziale Distanz einzuhalten.
  • Für weitere Fragen stehen wir für Sie gern zur Verfügung. Kontakt (E-Mail Adresse): nagy.tamas@pte.hu