« Education

Leistungssteigernde Substanzen: Physiologie, Pharmakologie und klinische Aspekte

Subject menu

Data

Official data in SubjectManager for the following academic year: 2020-2021

Course director

Dr. POZSGAI, Gábor (gabor.pozsgai@aok.pte.hu), Ordentliche/r Professor/in

Institut für Pharmakologie und Pharmakotherapie

Subject data

Code of subject: OZETFS-T  |  1 credit  |  Zahnmedizin |  Elektives Modul module  |  WS

Prerequisites: -

Number of hours/semester

0 lectures + 0 practices + 10 seminars = total of 10 hours

Course headcount limitations

min. 3 – max. 30 person

Available as Campus course for 15 student(s). Campus-faculties: ETK GYTK TTK

Topic

Der Kurs darlegt Eigenschaften weitverbreiteter leistungssteigernder Substanzen. Nach geschichtlichen Angaben und gerichtlicher Regelung werden Hauptgruppen der leistungssteigernden Substanzen behandelt Physiologische und pharmakologische Eigenschaften von einzelnen Pharmaka werden berichtet. Klinisch bedeutende Eigenschaften der leistungssteigernden Substanzen werden durch Beispiele dargestellt.

Lectures

Practices

Seminars

  • 1. Einleitung
  • 2. Anabolika
  • 3. Beta 2 Sympathomimetika
  • 4. Kreatin
  • 5. Nahrungsergänzungsmittel
  • 6. Gendoping und metabolische Modulatoren I
  • 7. Gendoping und metabolische Modulatoren II
  • 8. Förderung des Sauerstofftransports
  • 9. Diuretika und andere Maskierungsmittel
  • 10. Verbotene Verfahren

Reading material

Obligatory literature

Literature developed by the Department

Folien werden auf Neptun aufgeladen.

Notes

Recommended literature

Michael S. Bahrke, Charles E. Yesalis: Performance Enhancing Substances in Sport and Exercise; 1st edition, Human Kinetics, 2002.
David R. Mottram: Drugs in Sport; 5th edition, Routledge, 2010.

Conditions for acceptance of the semester

Bis maximal 25% Abwesenheit erlaubt

Mid-term exams

Es gibt eine Testprüfung am Ende des Kurses.

Making up for missed classes

Unmöglich.

Exam topics/questions

1. Einleitung
2. Anabolika
3. Beta 2 Sympathomimetika
4. Kreatin
5. Nahrungsergännzungsmittel
6. Gendoping und metabolische Modulatoren I
7. Gendoping und metabolische Modulatoren II
8. Förderung des Sauerstofftransports
9. Diuretika und andere Maskierungsmittel
10. Verbotene Verfahren

Examiners

Instructor / tutor of practices and seminars

  • Dr. Pozsgai Gábor