Das ist der neuen Webseite der UPMF.  |  Zurück zur alten Webseite.

« Forschung

Themen des WSZs

Lipide bilden eine sehr heterogene Gruppe, die im menschlichen Körper eine wichtige Rolle spielt. Sie sind nicht nur für die Struktur von Membranen und als Vorrats-Energiequellen wichtig, sondern intensive Forschung in den letzten Jahren hat gezeigt, dass sie auch eine Schlüsselrolle bei verschiedenen Signalprozessen spielen. Während der Schwangerschaft, von der Befruchtung bis zur Geburt, finden sehr schnelle und intensive Veränderungen im Körper sowohl der Mutter als auch des Fötus statt, die natürlich auch die Lipide betreffen. Um den biochemischen Hintergrund sowohl physiologischer als auch pathologischer Prozesse besser zu verstehen, ist es wichtig, Veränderungen der Lipide während der Schwangerschaft zu überwachen.