Das ist der neuen Webseite der UPMF.  |  Zurück zur alten Webseite.

Über uns

Achtung!

 

 

Liebe Studenten!

Wir möchten Sie darüber informieren, dass das System, mit deren Hilfe Sie seit Beginn der Registrierungsperiode im Studienreferat Termine buchen können, am 18. September 2020 eingestellt wird. In der Zukunft können Sie über dieses System keine Termine mehr buchen. Angesichts der aktuellen epidemiologischen Lage möchten wir Sie bitten, Ihre Angelegenheiten ab dem 21. September 2020 in erster Linie auf elektronischem Wege, per E-Mail zu regeln.

Ist die Beratung vor Ort unumgehbar, können Sie mit Ihrem/er Fachberater/in per E-Mail einen Termin ausmachen. Folgende Möglichkeiten können Ihnen angeboten werden:

  • Besprechung in Microsoft Teams
  • persönliches Treffen im Studienreferat

 

Beachten Sie bitte, dass das Studienreferat einem die Beratung vor Ort nur in äußerst begründeten Fällen (z.B. Abgabe der Immatrikulationsbögen der Erstsemester) ermöglicht, damit Ihre Gesundheit und die der Mitarbeiter/innen des Büros während der Epidemie geschützt werden kann.

 

Die Erstellung, Versendung bzw. Ausgabe der studentischen Bescheinigungen nimmt Zeit in Anspruch, daher bitten wir Sie, Ihre diesbezüglichen Ansprüche dem Studienreferat mindestens 3 Werktage vor der gewünschten Entgegenahme zu melden.

 

Hier folgen die Erreichbarkeiten der Fachberater/innen des Deutschsprachigen Programms mit der Einteilung der Jahrgänge nach dem Zulassungsjahr.

 

FEKETE, László

 

+36-72-536-012

laszlo.fekete@aok.pte.hu

Allgemeine Humanmedizin 2020, 2018; Zahnmedizin 2020, 2018

 

KAJTÁR, Korinna

 

+36-72-536-015

korinna.kajtar@aok.pte.hu

Allgemeine Humanmedizin 2016 und früher; Zahnmedizin Fach 2016 und früher

 

RAUSCHER, Edina

 

+36-72-536-205

edina.rauscher@aok.pte.hu

Allgemeine Humanmedizin 2019, 2017; Zahnmedizin 2019, 2017

 

SZÉKELYHIDI, Lívia

+36-72-536-105

livia.szekelyhidi@aok.pte.hu 

Quereinstieg, Kreditanrechnung

 

BERENCSI, Anikó

+36-30-873-4913

Erasmus und Gaststudierende

 

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und Ihr Mitwirken!

 

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Studienreferat