Das ist der neuen Webseite der UPMF.  |  Zurück zur alten Webseite.

Am Samstag wird die zweite Covid-Impfwelle der Studierenden abgeschlossen

17 Februar 2021

Sehr geehrte Studierende,

Das Klinische Zentrum der Medizinischen Fakultät der UP organisiert seit Mitte Januar die Covid-Impfungen für ihre ungarischen und internationalen Studierenden, die in zwei Stufen erfolgten. In der ersten Welle nahmen an dem Impfprojekt 947 Studierende teil solange durch die Voranmeldung, reichten für die zweite Welle insgesamt 1164 Studierende ihren Anspruch auf den Impfstoff ein. Obwohl inzwischen am Ende Januar, die kampagnenartige Impfung der Mitarbeiter*innen des Gesundheitswesens offiziell abgeschlossen wurde, konnten wir durch mehrfache Zulassungsverfahren, Impfstoff, ausschließlich für unsere vorregistrierten Studierenden erhalten. Für sie wird die Impfung von Dienstag bis Sonntag (16.02.2021-21.02.2021) von dem Impfzentrum des Klinischen Zentrums der UP durchgehend organisiert.

Nach unserer Vorankündigung, die vorregistrierten und dadurch impfungsberechtigte Studierende erhalten die Benachrichtigung über den Registrierungslink per angegebene E-Mail. Wir bitten alle vorregistrierte Studierende, ihre E-Mails sorgfältiger zu kontrollieren, weil die Registrierungslinks nur für ein paar Stunden erreichbar sind. Bitte beachten Sie, dass die Registrierungslinks nur einmal gesendet werden, wenn die, in dem Link angegebene Möglichkeit nicht in Anspruch genommen wird, kann kein weiterer Impftermin angeboten werden.

Leider mussten wir nach den ersten zwei Impfungstagen feststellen, dass Studierende die Links unter einander teilen, wodurch unberechtigte Studierende registriert wurden. Infolgedessen wurden Termine, der bereits seit langem wartenden Studierenden, die ihren Anspruch durch das Registrationsformular bis 3. Februar abgegeben haben, weggenommen.

Wir fordern alle Studierende, die via E-Mail von dem Ungarischen Bewerbungs- und Studentenservice Büro nicht aufgesucht werden, durch den, von den Kommilitonen erhaltenen Link nicht zu registrieren. Alle Registrierungen werden überprüft und die Anmeldungen der unberechtigten Studierenden werden gelöscht. Der auf diesem Weg verlorenen Termin kann von anderen Studierenden nicht vereinbart werden, so wird dieser Termin verloren gehen! Wir bitten alle, dies in Betracht zu nehmen und während der Registration verantwortungsvoll zu handeln.

Weiterhin fordern wir, NUR EINMAL zu registrieren und den Termin nach der Registrierung nicht zu ändern. Die Mitarbeiter*innen des Impfzentrums des Klinischen Zentrums bearbeiten die zu ihnen ankommenden E-Mails aber die ungerechtfertigten Änderungs- und Löschanforderungen bedeuten einen enormen Verwaltungsaufwand. Auch in diesem Fall nehmen diese Anforderungen den Termin den anderen Studierenden weg. Falls Sie trotzdem Ihre Registrierung absagen möchten, schreiben Sie an: lemondas.vakcina@pte.hu 

Die Impfung der Studierenden der Medizinischen Fakultät der UP wird am Sonntag den 21. Februar 2021 abgeschlossen. Nach diesem Datum können wir keine weiteren Covid-Impfungen organisieren. Dies betrifft die reibungslose Folgeimpfung der Studierenden selbstverständlich nicht. Die Studentenservice Abteilung beschäftigt sich ausschließlich mit der Organisierung der Impfungen, in allen anderen Fällen (Absage, Änderung) wenden Sie sich bitte an das Impfzentrum.

Die Studierende (ausschließlich ungarische Studierende) die ihre Anmeldung während der Vorregistrierung bis zum Termin nicht abgegeben haben oder sich für die angebotene Covid-Impfung nicht melden (dh. bis Samstag den 21. Februar 2021 ihre erste Covid-Impfung nicht bekommen) können sich im Weiteren nur unter dem Link vakcinainfo.gov.hu registrieren. Die Anmeldung unter dem angegeben Link ist nur für ungarische Staatsbürger mit einer gültigen ungarischen TAJ-Nummer möglich. Für unsere internationale Studierende können wir weiterhin keine Impfungsmöglichkeit anbieten.

Wir fordern alle Studierenden, die bereits die erste Impfung bekommen haben, dass sie für die Folgeimpfung in dem angegebenen Zeitpunkt im Impfzentrum rechtzeitig erscheinen. Dieser Termin wurde nach der ersten Impfung in der Impfkarte eingetragen und wird von keiner weiteren Benachrichtigung des Impfzentrums gefolgt. Studierende, die an der zweiten Impfung nicht teilnehmen können, können ihren Anspruch auf neuen Termin, schriftlich per E-Mail unter lemondas.vakcina@pte.hu  mit dem Angeben von EHA/Neptun Kode und des ursprünglichen Datums der Folgeimpfung geltend haben.

Wir bitten die ausgefüllten Erklärungen mitzunehmen, die unter dem folgenden Link erreichbar sind: Erklärungen zur Covid-Impfung.

Wir fordern die Impfkarte zu bewahren.

Vielen Dank für Ihre verantwortungsvolle Mitwirkung!

 

Mit freundlichen Grüßen

Mitarbeiter der Studentenservice Abteilung